None 2019

Traubensorten: Solaris

Ausbau: Barrique

0,75 l, 13,4% vol.

 

NEUER JAHRGANG AB MÄRZ 2021 ERHÄLTLICH

Acienda Agricola Bianchi, Arogno - Jahrgang 2019

CHF 29.00

  • ausgetrunken

Degustationsnotiz

None wird aus Solaris gekeltert, eine in der Schweiz weit verbreitete Piwi-Sorte. Dieser Solaris wurde kühl vergoren, das erhält die Fruchtigkeit, und danach 7 Monate in Barriques (von neu bis drei Jahre alt) ausgebaut. 

In der Nase fallen einem vor allem die Zitrusfrüchte, Ananas, Pfirsich und etwas Mango auf. Das Holz ist gut eingebunden, Vanille, Schokolade und Zeder sind präsent aber nicht dominant. Der Gaumen hält was die Nase verspricht. Die fruchtigen Noten werden von einer schönen Säure gestützt. Passt zu hellem Fleisch, Fisch oder gebratenem Gemüse. Sicher auch eine interessante Variante zu nicht scharfen asiatischen Gerichten.  Ein Wein der auch in 2-3 Jahren noch sehr viel Spass macht.