Österreich

Österreich ist unser Nachbarland. Doch ist es bezogen auf Wein das Speziellste. Wenn sie in Deutschland, Frankreich oder Italien über die Grenze gehen treffen sie fast direkt auf Reben. Wenn sie nach Österreich fahren, dann dauert es mehrere 100 km bis sie schon nur die ersten Rebzeilen sehen. Der Rebbau in Österreich findet im Osten statt also genau in der entgegen gesetzten Richtung zur Schweiz an der Grenze zu Ungarn, der Slowakei und Tschechien.

 

Die wichtigsten Gebiete sind Niederösterreich (28'145 ha) mit Wachau und Weinviertel, das Burgenland (13'100 ha) mit dem bekannten Neusiedlersee, Steiermark (4'633) und Wien (637 ha). Es gibt auch in Tirol, Salzburg und Vorarlberg Reben zusammen 22 ha.

 

In Österreich wird auf 45'600 ha Reben bewirtschaftet und 2019 23 Millionen Hektoliter Wein produziert. 67% der Weine sind aus weissen Trauben. Klar die wichtigste Sorte ist Grüner Veltliner mit 67% danach folgt Welschriesling mit 7%. 33% sind rote Trauben und der Zweigelt mit 14% die wichtigste Sorte. Auf Platz zwei folgt der Blaufränkisch mit 6,5%. Insgesamt sind für Qualitätswein 26 weisse und 14 rote Rebsorten zugelassen.

 

Alle Weine aus Österreich

White Bessi
CHF 29.00 1
Bubbels
CHF 29.00 1
Buteo 17
CHF 27.00 1